Auszug unserer Projektpartner:

Partnerschaft entsteht durch Vertrauen - seit Jahren vertrauen uns diverse OEMs, Systemlieferanten und Zulieferer und realisieren gemeinsam mit uns eforlgreich ihre Vision von Mobilität.

Logo Autoliv

Autoliv

Autoliv ist ein schwedisch-amerikanischer Hersteller von automobilen Sicherheitssystemen und zählt zu einem der führenden Systemanbieter für Insassenschutzsysteme. Heute entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen automobile Sicherheitssysteme weltweit für alle namhaften Automobilhersteller. Das Produktportfolio umfasst Insassenschutzsysteme (Sicherheitsgurte, Front-, Seiten-, Knie- und Kopfschutz-Airbags, Sitzstrukturelemente, Anti-Whiplash-Sitz), Fahrerassistenzsysteme (z. B. Nachtsichtsystem, Spurwechselassistent) sowie aktive Sicherheitssysteme (z. B. Pre-Crash-Sensoren, Stereo Vision).

Auszug unserer Projekte:

  • Entwicklungsingenieur Airbagssysteme: Entwurf und Konstruktion von Fahrer- und Beifahrerairbags
  • Konstrukteur Lenkräder: Kunststoffkonstruktion und Zeichnungserstellung
  • Prozessingenieur: Fertigungsplanung und -Steuerung von Umbauten und Neuprojekten im Bereich interner Anlagenbau
BMW M GmbH

BMW M

Die BMW M GmbH ist ein 1972 als BMW Motorsport GmbH gegründetes Tochterunternehmen des Automobilherstellers BMW. Es ist verantwortlich für die Entwicklung und Produktion der leistungsstarken BMW M-Automobile, die Individualisierung aller BMW-Modelle (BMW Individual), sowie für die Veranstaltung der BMW Fahrer-Trainings.

Auszug unserer Projekte:

  • PMP Lenkung Gesamtfahrzeug
  • Entwicklung und Konstruktion Motor und Getriebekomponenten
Logo_Porsche Schriftzug

Porsche

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist ein Hersteller von Automobilen mit Sitz in Stuttgart-Zuffenhausen, der dem Volkswagen-Konzern angehört. Ursprung des Unternehmens ist ein 1931 von Ferdinand Porsche in Stuttgart gegründetes Konstruktionsbüro, das nach 1945 in einer Automobilfabrik aufging, die vor allem Sportwagen produzierte. Der Autobauer verkaufte im vergangenen Jahr 117.000 Neuwagen, und erreichte einen Umsatz 10,9 Milliarden Euro.

Auszug unserer Projekte:

  • Versuchsingenieur Gesamtfahrzeugsicherheit: Versuchplanung, -Koordination und -Auswertung im Bereich Crash
  • Konzetentwicklung und Konstruktion Luftferderung SUV
  • Entwicklung ACC im Bereich Fahrerassistenzsysteme
  • Projektleiter Elektrik: Steuerung und Koordination von Entwicklungsumfängen im Bereich Licht und Sicht
  • Konstrukteur im Bereich Türen und Klappen: Entwurfskonstruktion, DMU und Datenmanagement
Knorr Bremse

Knorr Bremse

Knorr-Bremse ist weltweit der führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher treibt Knorr-Bremse seit über 100 Jahren maßgeblich die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb moderner Bremssysteme voran - für unterschiedliche Anwendungen im Schienen- und Nutzfahrzeugbereich. Über 20.000 Mitarbeiter weltweit haben im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 4,24 Mrd. Euro erwirtschaftet.

Auszug unserer Projekte:

  • Versuchsingenieur Transmission: Versuchsplanung, -Vorbereitung, -Durchführung und -Auswertung im Bereich Getriebesteller für Nutzfahrzeuge
  • Entwicklungsingenieur Luftverteilung: Entwicklung und Konstruktion von elektrischen Luftverteilereinheiten für Nutzfahrzeuge
  • Consulting im Bereich Schinenfahrzeige: Zeichnungserstellung mit ISODraw
  • Projektleiter Bremssteuerung: Projektorganisation und -Steuerung im Bereich elektronische Bremsensteuerung für Nutzfahrzeuge
  • SQE im Bereich Schienenfahrzeuge: Q-Planung, Lieferantenmanagement, Auditierung, FMEA Moderation

MAN

Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im Bereich Transport-Related Engineering mit jährlich rund 16,5 Mrd € Umsatz (2011). MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie Spezialgetrieben und beschäftigt weltweit rund 52 500 Mitarbeiter. Die MAN-Unternehmensbereiche halten führende Positionen auf ihren Märkten.

Auszug unserer Projekte:

  • Projektleiter Bus: Leitung und Koordination eines Bus-Entwicklungsprojekts
  • Q-Manager Teile: Bewertung von Fehlteilen, Einleitung und Verfolgung von Abstellmaßnahmen
  • Serieneinkäufer: Lieferenantenbewertung, Lieferantenauswahl, Preisverhandlung, Teilekoordination
  • Leitungssatzkonstrukteur: Entwicklung und Verlegung von Verschlauchung und Verrohrung
TI Automotive Logo

TI Automotive

TI Automotive ist ein gefragter Ansprechpartner für Automobilhersteller in der ganzen Welt. Über 20.000 Mitarbeiter sind an 130 Standorten in 28 Ländern mit der Entwicklung von Flüssigkeitsbehältern, Flüssigkeitsförder- und -transportsystemen befasst. An den Standorten Ettlingen bei Karlsruhe und Rastatt werden überwiegend Tanksysteme entwickelt und gefertigt.

Auszug unserer Projekte:

  • Resident Engineer bei BMW München: Steuerung und Koordination bei Neuentwicklungsprojekten
  • Q-Planer Tankssysteme: Risikoanalyse, QM-Schulung, Auditierung, Reklamationsbearbeitung
  • Kunstoff Konstrukteur: Entwicklung von Kunstoffblasetanks inkl. Einfüllsystem
Valeo

Valeo

Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe, die sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für die Automobilindustrie, hauptsächlich auf die Reduktion der CO2 Emissionen und Fahrerassistenzsystemen, spezialisiert hat.

Auszug unserer Projekte:

  • Projektierung und Fertigungsplanung Produktionsanlage: Wischersysteme
  • Konzeptentwicklung und Konstruktion Frontend für Daimler
  • SW Achitektur und Anforderungsmanagement (UML + SW Design)
  • Prozessoptimierung und –analyse, Kosten- und Taktzeitreduzierung
  • Akkustik Prüfung Scheibenwischer inkl. Erarbeitung von Optimierungspotentialen
Vorwerk Logo

Vorwerk Autotec

Vorwerk Autotec hat sich zu einem anerkannten Entwicklungspartner und Serienlieferanten für anspruchsvolle Bauteile in der Fahrwerkstechnik sowie andere Spezialitäten in der Automobiltechnik entwickelt. Für die moderne Fahrwerkstechnik hat Vorwerk Autotec die Leitmotive „Komfort, Sicherheit, Dynamik“ im Markt etabliert.

Auszug unserer Projekte:

  • Technischer Projekteinkäufer in Wuppertal
Logo Webasto

Webasto

Webasto ist einer der weltweit 100 größten Automobilzulieferer. In Deutschland gehört das Unternehmen mit Sitz in Stockdorf und Gilching bei München zu den Top 15 der Zulieferindustrie. Sowohl bei den Dach- als auch bei den Temperaturmanagementsystemen ist Webasto Marktführer. Die Gruppe hat in 2011 ein Umsatzvolumen von  2,3 Mrd. Euro mit mehr als 9.500 Mitarbeitern erwirtschaftet.

Auszug unserer Projekte:

  • Einkaufsassistenz in Gilching: Vertragsverhandlung, Teamkoordination, Projektmanagement
  • SQA in Stockdorf: Lieferantenmanagement und Werksbetreuung in China und Stockdorf

News / Stellen

  • Senior Entwickler (m/w) Türschloss in Düsseldorf

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Entwickler (m/w) Türschloss in Düsseldorf

    zur Stellenanzeige
  • Projektingenieur (m/w) Mechatronik

    Für den Bereich Automotive suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Düsseldorf einen Projektingenieur (m/w) Mechatronik

    zur Stellenanzeige
  • Projektleiter (m/w)

    Wir suchen ab sofort einen Projektleiter (m/w).

    zur Stellenanzeige
  • Konstrukteur (m/w) Powertrain - Köln

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Konstrukteur (m/w) Powertrain im Raum Köln.

    zur Stellenanzeige